Allgemeine Geschäftsbedingungen
Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen dem Unternehmen Grochowski (im Folgendem "Verkäufer" genannt) und den Verbrauchern (im Folgenden "Käufer" genannt) bei Vertragschluss. Massgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültige Fassung. Def. Verbraucher im Sinne dieser Geschäftsbedingungen sind natürliche Personen, die mit dem Verkäufer in Geschäftsbeziehung treten, ohne dass dies ihrer gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

§2 Vertragsschluss
Vorbehaltlich einer gesonderten Vereinbarung oder Regelung kommt der Vertragsschluss zwischen dem Verkäufer und Käufer durch die (elektronische) Zusendung einer Auftragsbestätigung oder durch Zusendung der Ware zustande.

§3 Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Der Widerruf ist zu richten an:

Leder Vision - Autosattlerei & Polsterei Grochowski
Inh. Martin Grochowski
Unterstraße 44
41516 Grevenbroich
E-mail:
info@ledervision.de
Tel.: (01575) 62 38 306

Widerrufsfolgen
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

§4 Lieferung
Die Lieferung erfolgt an die vom Käufer übermittelte/angegebene Lieferadresse und erfolgt bei Fertigwaren unverzüglich nach Zahlungseingang. Bei individuellen Anfertigungen (Fertigung nach Kundenwunsch) erfolgt die Auslieferung binnen des vom Verkäufer genannten Zeitraumes nach Zahlungseingang an den Käufer.

§5 Datenschutz
Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert. Alle persönlichen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Der Käufer hat das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung sowie Löschung seiner gespeicherten Daten.

§6 Zahlung, Fälligkeit, Zahlungsverzug, Preis
Die Bezahlung des gekauften Artikels erfolgt gemäss den Zahlungsbestimmungen des Verkäufers und ist nach Vertragsschluss sofort zu tätigen. Dem Käufer wird eine Rechnung ausgestellt. Der im jeweiligen Angebot angegebene Preis für den Kaufgegenstand versteht sich als Endpreis. Umsatzsteuer wird aufgrund der Befreiung gemäss § 19Abs. 1 UStG nicht erhoben. Der Preis erfasst nicht die Liefer- und Versandkosten. Bei Zahlungsverzug besteht die Berechtigung der Verzinsung des Kaufpreises. Der Verzugszinssatz beträgt fünf Prozentpunkte über dem Basiszinssatz.

§7 Eigentumsvorbehalt
Der Kaufgegenstand bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Verkäufers. Vor Eigentumsübertragung ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne ausdrückliche Einwilligung des Verkäufers nicht zulässig.

§8 Gewährleistung & Haftung
Der Verkäufer trägt Gewähr dafür, dass die verkaufte Ware zum Zeitpunkt des Gefahrüberganges frei von Material- und Produktionsfehlern ist. Der Käufer hat die Ware umgehend nach Erhalt, spätestens innerhalb von 7 Tagen ab Zugang der Lieferung, auf Vollständigkeit und etwaige Mängel zu überprüfen. Ist der Kaufgegenstand bei übergabe mangelhaft, hat der Käufer die Wahl, ob die Nacherfüllung durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung erfolgen soll. Der Verkäufer ist berechtigt, die Art der gewählten Nacherfüllung zu verweigern, wenn diese nur mit unverhältnismässigen Kosten verbunden ist und die andere Art der Nacherfüllung ohne erhebliche Nachteile für den Käufer bleibt. Im Falle eines vom Käufer erwünschten Versandes des nachgebesserten/ersetzten Artikels, fallen die Versandkosten dem Käufer zur Last. Schlägt die Nacherfüllung fehl, so hat der Käufer Anspruch auf Herabsetzung des Kaufpreises (Minderung) oder Rückgängigmachung des Vertrages (Rücktritt). Bei nur geringfügigen Mängeln stehen dem Käufer kein Rücktrittsrecht zu. Die Dauer der Gewährleistung beträgt zwei Jahre, sie beginnt mit dem Gefahrübergang der Ware an den Spediteur. Bei Verkauf von gebrauchten Sachen beträgt die Dauer der Gewährleistung nur ein Jahr. Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den üblichen Verschleiss, Gewalteinwirkung von aussen oder Abnutzung. Der Käufer hat ausserdem keinen Anspruch auf die Gewährleistung bei entstandenen Schäden/Mängeln aufgrund von fehlerhafter Montage, Veränderung der Ware, unsachgemässer Lagerung, fehlerhafter Behandlung bzw. Pflege, Brand, Feuchtigkeit und sonstiger äüsserer Einwirkung.

§9 Rechtswahl, Gerichtsstand
Es gilt ausschliesslich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Geltung von UN-Kaufrecht ist ausgeschlossen. Ist der Käufer Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechtes, wird als Gerichtssitz für alle Rechtsstreitigkeiten aus diesem Vertrag der Firmensitz des Verkäufers vereinbart.

§10 Unwirksamkeit von Vertragsbestimmungen
Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam oder nichtig sein oder werden, so berührt dies die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen dieser AGB nicht, es sei denn, dass durch den Wegfall einzelner Klauseln eine Vertragspartei so unzumutbar benachteiligt würde, dass ihr ein Festhalten am Vertrag nicht mehr zugemutet werden kann.

§11 Haftungsauschluss / Disclaimer

1. Haftungsbeschränkung
Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

2. Externe Links
Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle dieser externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

3. Urheber- und Leistungsschutzrechte
Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt. Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

4. Datenschutz
Durch den Besuch der Website des Anbieters können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt. Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann. Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

5. Besondere Nutzungsbedingungen
Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Nummern 1. bis 4. abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.

6. Trademark, Registered Trademark
Produktamen sind Marken oder eingetragene Marken der jeweiligen Firmen.